Pizza-Brötchen: schnell, einfach, saftig!

Das einfache Rezept mit dem Spritzer Schärfe

 

 

Zutaten für 4 Portionen

6 Fertigback-Brötchen aus dem Supermarkt
150 g Schinken (gekocht oder roh, wie man will)
2 Tomaten
1 Zwiebel
150 g (3/4 Becher) Schmand
150 g Reibe-Pizzakäse
1 Bund Schnittlauch
Oregano oder Pizzagewürz
Salz und Pfeffer
Tabasco

 

Zubereitung:
Arbeitszeit: ca. 15 Minuten / Schwierigkeitsgrad: einfach

So geht's:

Den Schinken und die Zwiebel klein schneiden. Beides in den Schmand einrühren und den geraspelten Käse hinzugeben (je nach Bedarf). Mit Salz, Pfeffer, Tabasco abschmecken und mit Oregano (kann ruhig getrockneter sein) würzen. Diese Masse auf die aufgeschnittenen Brötchen gleichmäßig verteilen und bei 180°, ca. 10-15 Minuten (hier kann man sich am besten nach der Backzeit der Fertig-Brötchen richten), im Backofen überbacken. Danach mit dem frisch geschnittenen Schnittlauch bestreuen.